Datum: 21.11.2018

Beschreibung

Rinkhendlsteig

Der Weg führt entlang des Hanges des Mooslahner Kopfes, einem Ausläufer des kleinen Watzmanns in nicht steilem Pfad nach oben. An schwierigen oder ausgesetzten Stellen wird man mit Seilsicherungen sowie kleinen Holzbrückchen und Holztreppen unterstützt. Am Ende des Klettersteigs zwischen Mooslahnerkopf und Archenkopf angekommen, empfiehlt sich als "Belohnung" ein Abzweig zur Archenkanzel (Wegweiser), von der aus man einen guten Blick auf den Königssee, St. Bartholomä und das dahinter Steinerne Meer hat. (2,5h)


Andre' Sulk | Email: info@videcon.de | http://www.videcon.de